Schutz- und Sicherheitskraft zur Besetzung einer Sicherheitszentrale

Refrenznummer:           2017/01

Stellenangebotsart:       Arbeitsplatz (sozialversicherungspflichtig)

Stellenbeschreibung:

Für unser Unternehmen suchen wir für den Einsatz in einer Sicherheitszentrale am Standort Iphofen mehrere Schutz- und Sicherheitskräfte (m/w).

  • Sie Überwachen und Steuern die Gefahrenmeldetechnik und das Videomanagement sowie Teile der Gebäudeleittechnik.
  • Sie Unterstützen den Brandschutzbeauftragten und Koordinieren Interventionseinsätze.
  • Sie Arbeiten mit anderen Stellen im Haus, wann immer erforderlich, eng zusammen. Dazu kommunizieren sie mündlich und schriftlich auch in Form von Meldungen und Berichten.

Voraussetzungen:

  • Führungszeugnis nicht älter als 3 Monate
  • Nachweis des §34 a nach Gewerbeordnung
  • PC-Kenntnisse (Word/Excel)
  • gute Kenntnisse der Aufgaben in einem Sicherheitsunternehmen
  • Kenntnisse aus dem Bereich Feuerwehr und/oder DRK wünschenswert
  • Bedienungskenntnisse von Brandmeldeanlagen wünschenswert
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Englischkenntnisse wünschenswert
  • Führerschein Klasse B wünschenswert

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Ihr Ansprechpartner:

Lars Elliger

Leistungsversprechen


icon 24h Nottelefon
icon individuelle Sicherheitskonzepte
icon absolute Anonymität
icon Erstellen von Gefahrenanalysen

„Es macht Freude, in einem vom Sturm gepeitschten Schiff zu sein, wenn man sicher ist, daß es nicht untergehen wird.“

Blaise Pascal
Logo-Detektei-NUV
Logo-Detektei-IHK